• Versandkostenfreie Lieferung nach Deutschland ab 100,00 € Bestellwert!

33. KW 2019 (15.08.2019)

Auf der Internetseite www.oldtimermuseum-hoeing.de/ sehen Sie mehr Bilder von unserem Museum. Auch sind hier die Pressestimmen hinterlegt.

Unter der Rubrik "Aktuelles" finden sie die Rubrik "Multimedia". Hier finden Sie einige Filme und Radiobeiträge über unser Museum.

Auf Youtube ist ein Video von unserem Museum zu sehen. Das Video stammt von einem WDR Bericht vom 05.03.2012 in der Lokalzeit Münsterland.

Schauen Sie sich unser Museum virtuell an. Hier geht es zum Panoramarundgang.

Schauen Sie doch mal vorbei und machen sich einen Eindruck über unser Museum. Oder besuchen Sie uns vor Ort und erleben das Museum live.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Karin und Thomas Höing.


Folgende Modelle führen wir ab sofort:

Innerhalb Deutschlands bieten wir die versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 100,00 Euro an! Innerhalb der EU ab einem Bestellwert von 250,00 Euro. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.

Seit dem 15.08.2019

IXO MODELS®
LMM001 Audi R8 (Le-Mans-Prototyp, Klasse LMP900, Motor: Audi Achtzylinder-Twin-Turbo-V-Direkteinspritzung FSI-Otto mit 3600 cm³ und 625 PS, Ricardo sequenzielles 6-Gang-Sportgetriebe, Radstand 2740 mm, Länge 4640 mm), silber/hell-verkehrsrot, Sitze schwarz, Lenkrad schwarz, 69. 24h-Rennen von Le Mans vom 16. bis 17. Juni 2001, Streckenlänge 13,629 km, Fahrer: Frank Biela / Emanuele Pirro / Tom Kristensen (1. Platz, 321 Runden, 24:08:05,892 Stunden, 4367,200 km, Durchschnittsgeschwindigkeit, 180,949 km/h, schnellste Runde 3:39,096 Minuten), Team: Audi Sport Team Joest, Start-Nr. 1, Sponsoren: HELIX / MAHLE / O.Z WHEELS / R RICARDO / Audi Sport / Panasonic Car Audio / Infineon / MICHELIN / Shell / B BOGNER, O.Z. geschmiedete Magnesiumfelgen Größe 13,5 x 18 vorne und 14,5 x 18 hinten mit MICHELIN Radial Reifen 33/65-18 vorne und 36/71-18 hinten, IXO MODELS® / SCALE MODEL CARS FOR COLLECTORS, 1:43, PC-Box (Vitrinenmodell, Schachtel mit Lagerspuren) (EAN 4895102300785)

LMM002 Audi R8 (Le-Mans-Prototyp, Klasse LMP900, Motor: Audi Achtzylinder-Twin-Turbo-V-Direkteinspritzung FSI-Otto mit 3600 cm³ und 625 PS, Ricardo sequenzielles 6-Gang-Sportgetriebe, Radstand 2740 mm, Länge 4640 mm), silber/hell-verkehrsgelb, Sitze schwarz, Lenkrad schwarz, 69. 24h-Rennen von Le Mans vom 16. bis 17. Juni 2001, Streckenlänge 13,629 km, Fahrer: Laurent Aïello / Rinaldo Capello / Christian Pescatori (2. Platz, 320 Runden, 24:08:05,893 Stunden, 4353,600 km, Durchschnittsgeschwindigkeit, 180,386 km/h, schnellste Runde 3:39,046 Minuten), Team: Audi Sport North America Team Joest, Start-Nr. 2, Sponsoren: HELIX / MAHLE / O.Z WHEELS / R RICARDO / Audi Sport / Panasonic Car Audio / Infineon / MICHELIN / Shell / B BOGNER, O.Z. geschmiedete Magnesiumfelgen Größe 13,5 x 18 vorne und 14,5 x 18 hinten mit MICHELIN Radial Reifen 33/65-18 vorne und 36/71-18 hinten, IXO MODELS® / SCALE MODEL CARS FOR COLLECTORS, 1:43, PC-Box (Vitrinenmodell, Schachtel mit Lagerspuren) (EAN 4895102300792)

LMM003 Audi R8 (Le-Mans-Prototyp, Klasse LMP900, Motor: Audi Achtzylinder-Twin-Turbo-V-Direkteinspritzung FSI-Otto mit 3600 cm³ und 625 PS, Ricardo sequenzielles 6-Gang-Sportgetriebe, Radstand 2740 mm, Länge 4640 mm), reinweiß mit Streifen in hell-moosgrün/blutorange/hell-gelborange/hell-verkehrsgelb/ultramarinblau, Sitze schwarz, Lenkrad schwarz, 69. 24h-Rennen von Le Mans vom 16. bis 17. Juni 2001, Streckenlänge 13,629 km, Fahrer: Johnny Herbert / Didier Theys / Ralf Kelleners (33. Platz, Ausfall: Motorschaden, 81 Runden, 6:31:05,146 Stunden, schnellste Runde 3:42,883 Minuten), Team: Champion Racing, Start-Nr. 3, Sponsoren: BOSCH / Champion Racing / MICHELIN / Audi Sport North America / LYCOS / Hella / Audi Financial Services / Champion Motorsport FORGED ALLOY WHEELS, O.Z. geschmiedete Magnesiumfelgen Größe 13,5 x 18 vorne und 14,5 x 18 hinten mit MICHELIN Radial Reifen 33/65-18 vorne und 36/71-18 hinten, IXO MODELS® / SCALE MODEL CARS FOR COLLECTORS, 1:43, PC-Box (Vitrinenmodell, Schachtel mit Lagerspuren) (EAN 4895102300495)

LMM036 Audi R8 (Le-Mans-Prototyp, Klasse LMP900, Motor: Audi Achtzylinder-Twin-Turbo-V-Direkteinspritzung FSI-Otto mit 3600 cm³ und 625 PS, Ricardo sequenzielles 6-Gang-Sportgetriebe, Radstand 2740 mm, Länge 4640 mm), perlmuttweiß metallic/silber, Sitze schwarz, Lenkrad schwarz, 70. 24h-Rennen von Le Mans vom 15. bis 16. Juni 2002, Streckenlänge 13,629 km, Fahrer: Yannick Dalmas / Seiji Ara / Hiroki Katoh (7. Platz, 358 Runden, 24:01:28,004 Stunden, 4886,700 km, Durchschnittsgeschwindigkeit, 203,613 km/h, schnellste Runde 3:38,215 Minuten), Team: Audi Sport Japan Team Goh, Start-Nr. 5, Sponsoren: SUPER Rock STAR / Audi Freeway Plan CP / MISE CREDIT / KENWOOD / G GOLDWIN / DIPRO Japan / stand21 / Audi Sport / Castrol / TV Asahi / Audi Japan / MICHELIN / TAKARA, O.Z. geschmiedete Magnesiumfelgen Größe 13,5 x 18 vorne und 14,5 x 18 hinten mit MICHELIN Radial Reifen 33/65-18 vorne und 36/71-18 hinten, IXO MODELS® / SCALE MODEL CARS FOR COLLECTORS, 1:43, PC-Box (Vitrinenmodell, Schachtel mit Lagerspuren, Deckel der Box beschädigt) (EAN 4895102302543)

LMM047 Audi R8 (Le-Mans-Prototyp, Klasse LMP900, Motor: Audi Achtzylinder-Twin-Turbo-V-Direkteinspritzung FSI-Otto mit 3600 cm³ und 625 PS, Ricardo sequenzielles 6-Gang-Sportgetriebe, Radstand 2740 mm, Länge 4640 mm), silber/hell-verkehrsgelb, Sitze schwarz, Lenkrad schwarz, 70. 24h-Rennen von Le Mans vom 15. bis 16. Juni 2002, Streckenlänge 13,629 km, Fahrer: Rinaldo Capello / Johnny Herbert / Christian Pescatori (2. Platz, 374 Runden, 24:01:26,918 Stunden, 5105,100 km, Durchschnittsgeschwindigkeit, 212,713 km/h, schnellste Runde 3:33,886 Minuten), Team: Audi Sport North America Team Joest, Start-Nr. 2, Sponsoren: R RICARDO / MAHLE / O.Z WHEELS / HELIX / Infineon / Audi Sport / FSI Power / Shell / PTC / MICHELIN / B BOGNER, O.Z. geschmiedete Magnesiumfelgen Größe 13,5 x 18 vorne und 14,5 x 18 hinten mit MICHELIN Radial Reifen 33/65-18 vorne und 36/71-18 hinten, IXO MODELS® / SCALE MODEL CARS FOR COLLECTORS, 1:43, PC-Box (Vitrinenmodell, Schachtel mit Lagerspuren) (EAN 4895102303700)

LMM048 Audi R8 (Le-Mans-Prototyp, Klasse LMP900, Motor: Audi Achtzylinder-Twin-Turbo-V-Direkteinspritzung FSI-Otto mit 3600 cm³ und 625 PS, Ricardo sequenzielles 6-Gang-Sportgetriebe, Radstand 2740 mm, Länge 4640 mm), silber/schwarz/hell-verkehrsrot, Sitze schwarz, Lenkrad schwarz, 70. 24h-Rennen von Le Mans vom 15. bis 16. Juni 2002, Streckenlänge 13,629 km, Fahrer: Michael Krumm / Philipp Peter / Marco Werner (3. Platz, 372 Runden, 24:01:27,090 Stunden, 5077,800 km, Durchschnittsgeschwindigkeit, 211,575 km/h, schnellste Runde 3:34,603 Minuten), Team: Audi Sport Team Joest, Start-Nr. 3, Sponsoren: R RICARDO / MAHLE / O.Z WHEELS / HELIX / Infineon / Audi Sport / Audi Bank / Shell / auto motor sport / MICHELIN / B BOGNER, O.Z. geschmiedete Magnesiumfelgen Größe 13,5 x 18 vorne und 14,5 x 18 hinten mit MICHELIN Radial Reifen 33/65-18 vorne und 36/71-18 hinten, IXO MODELS® / SCALE MODEL CARS FOR COLLECTORS, 1:43, PC-Box (Vitrinenmodell, Schachtel mit Lagerspuren) (EAN 4895102303717)

LMM049 Audi R8 (Le-Mans-Prototyp, Klasse LMP900, Motor: Audi Achtzylinder-Twin-Turbo-V-Direkteinspritzung FSI-Otto mit 3600 cm³ und 550 PS, Ricardo sequenzielles 6-Gang-Sportgetriebe, Radstand 2740 mm, Länge 4640 mm), reinweiß/silber, Sitze schwarz, Lenkrad schwarz, 71. 24h-Rennen von Le Mans vom 14. bis 15. Juni 2003, Streckenlänge 13,629 km, Fahrer: Seiji Ara / Jan Magnussen / Marco Werner (4. Platz, 370 Runden, 24:00:41,687 Stunden, 5050,319 km, Durchschnittsgeschwindigkeit, 210,430 km/h, schnellste Runde 3:37,335 Minuten), Team: Audi Sport Japan Team Goh, Start-Nr. 5, Sponsoren: CHORO Q / KONAMI / Audi Japan / KENWOOD / infinion / Audi Sport Japen Team Goh / TAKARA / Canon / Belgian Audi Club / TV Asahi / MICHELIN / BELLOF, O.Z. geschmiedete Magnesiumfelgen Größe 13,5 x 18 vorne und 14,5 x 18 hinten mit MICHELIN Radial Reifen 33/65-18 vorne und 36/71-18 hinten, IXO MODELS® / SCALE MODEL CARS FOR COLLECTORS, 1:43, PC-Box (Vitrinenmodell, Schachtel mit Lagerspuren) (EAN 4895102304080)

LMM050 Audi R8 (Le-Mans-Prototyp, Klasse LMP900, Motor: Audi Achtzylinder-Twin-Turbo-V-Direkteinspritzung FSI-Otto mit 3600 cm³ und 550 PS, Ricardo sequenzielles 6-Gang-Sportgetriebe, Radstand 2740 mm, Länge 4640 mm), reinweiß mit Streifen in hell-moosgrün/verkehrsrot/hell-gelborange/hell-verkehrsgelb/signalblau, Sitze schwarz, Lenkrad schwarz, 71. 24h-Rennen von Le Mans vom 14. bis 15. Juni 2003, Streckenlänge 13,629 km, Fahrer: Emanuele Pirro / Jyrki Juhani oder nur JJ Lehto / Stefan Johansson (3. Platz, 372 Runden, 24:00:41,289 Stunden, 5077,637 km, Durchschnittsgeschwindigkeit, 211,568 km/h, schnellste Runde 3:39,013 Minuten), Team: Champion Racing, Start-Nr. 6, Sponsoren: ADT® / Audi Sport North America / Canon / Champions racing / Audi Service Advantage / AUTOSALON / MICHELIN, O.Z. geschmiedete Magnesiumfelgen Größe 13,5 x 18 vorne und 14,5 x 18 hinten mit MICHELIN Radial Reifen 33/65-18 vorne und 36/71-18 hinten, IXO MODELS® / SCALE MODEL CARS FOR COLLECTORS, 1:43, PC-Box (Vitrinenmodell, Schachtel mit Lagerspuren) (EAN 4895102304097)

LMM051 Audi R8 (Le-Mans-Prototyp, Klasse LMP900, Motor: Audi Achtzylinder-Twin-Turbo-V-Direkteinspritzung FSI-Otto mit 3600 cm³ und 550 PS, Ricardo sequenzielles 6-Gang-Sportgetriebe, Radstand 2740 mm, Länge 4640 mm), silber/hell-moosgrün, Sitze schwarz, Lenkrad schwarz, 71. 24h-Rennen von Le Mans vom 14. bis 15. Juni 2003, Streckenlänge 13,629 km, Fahrer: Mika Salo / Frank Biela / Perry McCarty (46. Platz, Ausfall: kein Sprit mehr, 28 Runden, 1:45:27,854 Stunden, schnellste Runde 3:39,235 Minuten), Team: Audi Sport UK, Start-Nr. 10, Sponsoren: Shell HELIX / O.Z WHEELS / infinion / Audi Sport UK / FSI Power / Canon / MICHELIN, O.Z. geschmiedete Magnesiumfelgen Größe 13,5 x 18 vorne und 14,5 x 18 hinten mit MICHELIN Radial Reifen 33/65-18 vorne und 36/71-18 hinten, IXO MODELS® / SCALE MODEL CARS FOR COLLECTORS, 1:43, PC-Box (Vitrinenmodell, Schachtel mit Lagerspuren) (EAN 4895102304288)

LMM051 Audi R8 (Le-Mans-Prototyp, Klasse LMP900, Motor: Audi Achtzylinder-Twin-Turbo-V-Direkteinspritzung FSI-Otto mit 3600 cm³ und 550 PS, Ricardo sequenzielles 6-Gang-Sportgetriebe, Radstand 2740 mm, Länge 4640 mm), silber/hell-moosgrün, Sitze schwarz, Lenkrad schwarz, 71. 24h-Rennen von Le Mans vom 14. bis 15. Juni 2003, Streckenlänge 13,629 km, Fahrer: Mika Salo / Frank Biela / Perry McCarty (46. Platz, Ausfall: kein Sprit mehr, 28 Runden, 1:45:27,854 Stunden, schnellste Runde 3:39,235 Minuten), Team: Audi Sport UK, Start-Nr. 10, Sponsoren: Shell HELIX / O.Z WHEELS / infinion / Audi Sport UK / FSI Power / Canon / MICHELIN, O.Z. geschmiedete Magnesiumfelgen Größe 13,5 x 18 vorne und 14,5 x 18 hinten mit MICHELIN Radial Reifen 33/65-18 vorne und 36/71-18 hinten, IXO MODELS® / SCALE MODEL CARS FOR COLLECTORS, 1:43, PC-Box (Schachtel nicht original zum Modell, Vitrinenmodell, Schachtel mit Lagerspuren) (EAN 4895102304288)

ONYX MODELS
XLM060 Audi R8 (Le-Mans-Prototyp, Klasse LMP900, Motor: Audi Achtzylinder-Twin-Turbo-V-Otto mit 3600 cm³ und 610 PS, Ricardo sequenzielles 6-Gang-Sportgetriebe, Radstand 2730 mm, Länge 4650 mm), silber/schwarz, Sitze schwarz, Lenkrad schwarz, 68. 24h-Rennen von Le Mans vom 17. bis 18. Juni 2000, Streckenlänge 13,629 km, Fahrer: Christian Abt / Michele Alboreto / Rinaldo Capello (3. Platz, 365 Runden, 4967,160 km, Durchschnittsgeschwindigkeit, 206,960 km/h, schnellste Runde 3:37,758 Minuten), Team: Audi Sport Team Joest, Start-Nr. 7, Sponsoren: Infineon / Panasonic Car Audio / R RICARDO / O.Z WHEELS / HELIX / MAHLE / MICHELIN / Shell, O.Z. geschmiedete Magnesiumfelgen Größe 13,5 x 18 vorne und 14,5 x 18 hinten mit MICHELIN Radial Reifen 33/65-18 vorne und 36/71-18 hinten, ONYX MODELS LE MANS COLLECTION, 1:43, PC-Box (Limited Edition No. 2228 of 3500 pcs., Vitrinenmodell, Schachtel mit Lagerspuren) (EAN 5601673017828)

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.