• Versandkostenfreie Lieferung nach Deutschland ab 100,00 € Bestellwert!

43. KW 2020 (24.10.2020)

Auf der Internetseite www.oldtimermuseum-hoeing.de/ sehen Sie mehr Bilder von unserem Museum. Auch sind hier die Pressestimmen hinterlegt.

Unter der Rubrik "Aktuelles" finden sie die Rubrik "Multimedia". Hier finden Sie einige Filme und Radiobeiträge über unser Museum.

Auf Youtube ist ein Video von unserem Museum zu sehen. Das Video stammt von einem WDR Bericht vom 05.03.2012 in der Lokalzeit Münsterland.

Schauen Sie sich unser Museum virtuell an. Hier geht es zum Panoramarundgang.

Schauen Sie doch mal vorbei und machen sich einen Eindruck über unser Museum. Oder besuchen Sie uns vor Ort und erleben das Museum live.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Karin und Thomas Höing.


Folgende Modelle führen wir ab sofort:

Innerhalb Deutschlands bieten wir die versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 100,00 Euro an! Innerhalb der EU ab einem Bestellwert von 250,00 Euro. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.

Seit dem 24.10.2020

Wiking
000627 WIKING MAGAZIN 2020, Themen: Entstehung Lada Niva, Chronologie Volvo Hauber N10-12, Modellreportage Vergleich zweier Henschel-Tankzüge von Siku und WIKING aus den 50er-Jahren, spektakulärster Thyssen-Tanker-Fund aller Zeiten, Rückblick auf Neuheiten vor 25 und 50 Jahren, DIN-A4, Wiking (EAN 4006190006279)

004702 NSU K 70 L (Typ X III, K = Kolben bzw. Hubkolben, gebaute Stückzahl: 23 Prototypen, Stoßfänger mit Gummiauflage, Frontscheinwerfer rechteckig, Frontantrieb, Motor: Vierzylinder-Reihen-Viertakt-Otto mit 1605 cm³ und 90 PS, Radstand 2690 mm, Länge mit Gummiauflage auf den Stoßfängern 4470 mm, Modell 1969), gelborange (vgl. targaorange beim Original, Lacknummer L20Y oder 227), innen schwarz, Fahrgestell aluminium, Felgen aluminium (Stahlfelgen Größe 4,5 J x 14 H mit Gürtelreifen 165 SR 14 und Radzierkappen), Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190047029)

033403 DKW-Schnellaster F 800 Kastenwagen (Typ 3, 3=6, DKW = Dampfkraftwagen, Motor: DKW Dreizylinder-Zweitakt mit Mischungsschmierung und 896 cm³ sowie 32 PS, Radstand 2750 mm, Länge 4180 mm, Modell 1955-1962), perlweiß, innen braun, Lenkrad schwarz, Dach und Fensterrahmen pastellblau, Druck DKW-Logo in pastellblau auf den Seiten, pastellblauer Druck auf den Seiten hinter der Tür wobei KUNDENDIENST in Wagenfarbe durchschimmert, Stoßstangen und Fahrgestell schwarz, Felgen perlweiß (Bereifung 5,50 x 16), Radkappen silber, Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190334037)

033505 Tempo Matador Tiefpritsche (geteilte Frontscheibe, Frontantrieb, Motor: VW Industriemotor Typ 122 luftgekühlter Vierzylinder-Boxer-Viertakt-Otto mit 1192 cm³ und 25 PS, Radstand 2800 mm, Länge 4830 mm, Modell 1949-1952), fehgrau, innen anthrazitgrau, Fahrgestell anthrazitgrau, Felgen perlweiß mit silbernen Felgenkappen (Scheibenräder mit Tiefbettfelgen Größe 4 J x 16 mit Reifen 6.00 x 16), Ladegut: Holzkiste mit Palette beige, Druck Tempo-Logo auf den Seiten der Holzkiste, Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190335058)

035202 Opel Blitz Schnellastwagen Abschleppwagen (Typ 1,75 t-330-52 = Nutzlast 1,75 Tonnen, Radstand 330 cm, Jahr des Produktionsbeginns, auch Weichblitz genannt, Tank für 68 Liter auf der rechten Seite am Rahmen, Winker auf den Seiten hinter den Türen, Motor: Opel Sechszylinder-Reihen-Viertakt-Otto mit 2473 cm³ und 58 PS, Radstand 3300 mm, Länge 5670 mm, Modell 1952-1955), Fahrerhaus rot, innen anthrazitgrau, Lenkrad anthrazitgrau, Druck GASOLIN-Logo in weiß/rot/schwarz auf den Türen, Druck GASOLIN in schwarz/rot auf den Seiten der Pritsche, Fahrerhausdach silber, orangetransparentes Warnlicht in silbernem Sockel dachmittig eingesetzt, Pritsche weiß, Kranhalterung silber, Fahrgestell rot, Felgen schwarz (gelochte Stahlscheibenräder mit Felgen Größe 4.00 E x 18 und Reifen 6.00-18 extra Transport), Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190352024)

036002 Unimog S 404 mit Kofferaufbau (Baureihe 404.1, Verkaufsbezeichnung U82, Windschutzscheibe geteilt, Motor: Mercedes-Benz Typ M 180 wassergekühlter-Sechszylinder-Reihen-Viertakt-Otto mit 2195 cm³ und 82 PS, Radstand 2900 mm, Länge 4925 mm, Modell 1955-1980), Fahrerhaus und Geräteaufbau zeltgrau, innen eisengrau, Lenkrad mit drei Speichen schwarz, Druck Posthorn und DBP / Fernmelde-Notdienst in schwarz auf den Seiten des Aufbaues, Warnschraffur rot/weiß vorne auf den Stoßstangenecken und auf der Motorhaube sowie vorne und hinten auf den Ecken des Aufbaues, Chassis schwarz, Felgen schwarz (Felgen Größe 9 J x 20 mit Reifen 10-20), Zubehör: zweiteilige Seilwinde mit schwarzer Halterung und silberner Seilrolle, Leiter silber, Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190360029)

038404 Landwirtschaftlicher Anhänger, Gitteraufbau rehbraun, Fahrgestell und Plattform purpurrot, Drehschemel mit Zughaken purpurrot, Felgen purpurrot, Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190384049)

042405 Magirus (Typ D-Frontlenker, Modell 1963-1973) Flachpritschenkipper, Fahrerhaus hellelfenbein, innen mausgrau, Flachpritsche mit Heckklappe hellelfenbein, Stoßstange vorne und seitliche Kotflügel karminrot bedruckt, Fahrgestell karminrot, Felgen karminrot, Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190424059)

047904 Büssing 12000 U (Motor: Büssing Typ U 13 Sechszylinder-Viertakt-Unterflur-Diesel mit indirekter Einspritzung und 13539 cm³ sowie 180 PS, Radstand 5900 + 1500 mm, Länge 11100 mm, Modell 1951-1954, Baujahr 1951) Pritschen-LKW mit Plane, Fahrerhaus und Pritsche senfgelb, innen dunkelbraun, Armaturetbrett und Gangschaltung schwarz, Lenkrad schwarz, Pritscheneinlage mausgrau, Kotflügel und Fahrgestell olivgelb, Stoßstange vorne silber, Plane perlweiß, Felgen senfgelb (Trilex Stahlgußspeichenräder mit Schrägschulterfelgen Größe 10,0-22 und Reifen 14,00-22 eHD verstärkt), Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190479042)

050305 Magirus-Deutz Eckhauber (3. Generation, Vorfacelift, Frontscheinwerfer in der Stoßstange, Magirus-Deutz-Markenzeichen mittig im Grill, Schriftzug MAGIRUS DEUTZ unter dem Grill, Modell 1970-1973) Tiefladesattelzug, Sattelzugmaschine: Fahrerhaus und Fahrgestell karminrot, innen basaltgrau, Druck Magirus-Deutz-Markenzeichen in reinweiß auf den Türen, Kotflügel schwarzgrau, Felgen karminrot; Auflieger: Tieflader karminrot, Bodenplatte mit Maserung elfenbein/braunbeige, Doppelkotflügel schwarzgrau, Felgen karminrot; Ladegut: Transportkiste mit Maserung elfenbein/braunbeige, Druck Motor in schwarz/weiß sowie Magirus-Deutz-Markenzeichen und MAGIRUS DEUTZ in karminrot auf den Seiten, Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190503051)

053404 MAN Ponton-Kurzhauber 19.281 (2. Generation, Modell 1969-1994, Baujahr 1969) Chemikalienanhängerzug, Zugmaschine: Fahrerhaus blau, innen eisengrau, Pritsche schwarzblau, Kotflügel und Fahrgestell blau, Felgen blau; Drehschemelanhänger: Plattform und Motor blau, Leiterhalterung und Leiter blau, Deichel mit Drehschemel und Doppelkotflügel blau, Stützrollen blau, Anhängerunterteil schwarzblau, Doppelsilo schwarzblau, Druck SCHOLVEN / CHEMIE in blau auf reinweiß auf den Seiten der Silos, Felgen blau, Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190534048)

054302 Mercedes-Benz LPS 2032 6x2 (LP-Baureihe, Typ kubische Kabine schwer, Frontlenker, lange Kabine kippbar, Blinker vorne an den äußeren Ecken der Stoßstange, eine Trittmulde unter den Türen, Türen reichen bis Oberkante Stoßstange, Hinterradantrieb, Motor: Mercedes-Benz Typ OM 403 Zehnzylinder-V-Viertakt-Diesel mit Direkteinspritziung und 15950 cm³ sowie 320 PS, Modell 1970-1974) Kühlkoffersattelzug, Zugmaschine: weiß, innen verkehrsgrau, Druck Transthermos-Logo in hell-azurblau auf den Türen, Kotflügel und Fahrgestell hell-azurblau, Felgen hell-azurblau; Sattelauflieger: reinweiß, Druck TRANSTHERMOS / KÜHLVERKEHR / HAMBURG • BREMEN • MÜNCHEN in hell-azurblau/karminrot und Transthermos-Logo mit Streifen in hell-azurblau auf den Seiten des Koffers, Fahrgestell mit Stützrollen und Doppelkotflügel hell-azurblau, Felgen hell-azurblau, Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190543026)

067309 Mercedes-Benz LPK 6x4 (LP-Baureihe, Typ kubische Kabine schwer, Frontlenker, mittellange Kabine nicht kippbar, auch Adventskalender genannt da die Wartung über diverse Klappen und Türen erfolgte, sichelförmige Blinker vorne neben den ovalen Frontscheinwerfern, zwei Trittmulden unter den Türen, Türen reichen bis Oberkante Radkasten, Hinterradantrieb, Motor: Mercedes-Benz Typ OM 326 Sechszylinder-Reihen-Viertakt-Vorkammer-Diesel mit 10809 cm³ und 200 PS (1963-1964) / Typ OM 346 Sechszylinder-Reihen-Viertakt-Diesel mit Direkteinspritzung und 10809 cm³ sowie 202 PS (1964-1965) oder 210 PS (1965-1967) / Typ OM 355 Sechszylinder-Reihen-Viertakt-Diesel mit Direkteinspritzung und 11575 cm³ sowie 230 PS (1967-1969) oder 240 PS (1969-1974), Modell 1963-1974) Hochbordkipper, Fahrerhaus und Kipper mit Heckklappe azurblau, innen olivbraun, Druck umlaufenden silbernen Zierstreifen auf dem Fahrerhaus, Stoßstange und Kotflügel vorne schwarz, Fahrgestell oxidrot, Felgen oxidrot (Scheibenräder mit Schrägschulterfelge Größe 8,5-20 mit Reifen 12,00-20 verstärkt), Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190673099)

078816 VW Transporter T1 1200 Kastenwagen (1. Generation, Typ 2 T1, Spitzname Bulli, mit Stoßstange hinten, Winker an der B-Säule, Sickenstoßstange mit Gummileiste, doppelflüglige Laderaumtür, Hinterradantrieb, Motor: VW luftgekühlter Vierzylinder-Boxer-Viertakt-Otto mit 1192 cm³ und 30 PS, Radstand 2400 mm, Länge 4190 mm, Modell 1954-1958, Baujahr 1954), Karosserieober- und -unterteil dunkelbraun, innen mausgrau, Lenkrad schwarz, Druck UNITED PARCEL SERVICE und Zierlinien in goldgelb auf den Seiten, Stoßstangen und Fahrgestell schwarz, Felgen dunkelbraun, Buckelradkappe mit VW-Logo dunkelbraun (Stahlfelgen Größe 4,5 J x 15 mit Superballonreifen 6,40-15 und Radkappen), Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190788168)

086147 Feuerwehr - Mercedes-Benz 240 D (Baureihe W 123, Konstruktionebezeichnung W 123 D 24, Baumuster 123.123, Hinterradantrieb, Motor: Mercedes-Benz OM 616 D 24 wassergekühlter Vierzylinder-Reihen-Viertakt-Diesel mit Vorkammereinspritzung und 2404 cm³ sowie 65 PS (1976-1978) bzw. 2399 cm³ und 72 PS (1978-1985), Motor Baumuster 616.912, Radstand 2795 mm, Länge 4725 mm, Modell 1976-1985), weiß, Türen und Motorhaube sowie Kofferraumdeckel rot, innen schwarz, Lenkrad schwarz, Druck Feuerwehr in weiß auf den vorderen Türen, aufgesteckte Warnlichter in blautransparent auf dem Dach, weißer Lautsprecher mittig zwischen den Warnlichtern auf dem Dach, Stoßstangen und Fahrgestell silber, Stoßstangen silbergrau, Radkappen weiß mit gesilbertem Mercedes-Benz-Stern (Stahlblechräder Größe 5,5 J x 14 H2 mit Reifen 175SR 14 88 S und Radzierblenden / Radkappen), Wiking, 1:87, mb (EAN 4006190861472)

093204 VW Transporter T1 1500 Kleinbus (Typ 2 T1, mit Blinker vorne über den Scheinwerfern, ovale Rückleuchten mit integrierten Blinkern und Bremslicht, mit Stoßstange hinten, verbreiterte Heckklappe mit größerem Fenster, VW Vierzylinder-Boxer-Viertakt-Otto mit 1493 cm³ und 42 PS (1963-1965) bzw. 44 PS (1965-1967), Radstand 2400 mm, Länge 4280 mm, Modell 1963-1967), Karosserieoberteil perlweiß, Karosserieunterteil patinagrün, Fahrgestell perlweiß, (Stahlfelgen Größe 5,5 J x 14 ET 41 mit Superballonreifen 7,00-14 und Radkappen), N-Spur, Wiking, 1:160, mb (EAN 4006190932042)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.